Abendführung ‘Rehkitzrettung mit Drohnen’ – 30. Juli, Schweizer Museum für Wild und Jagd, Schloss Landshut

Anbei den Hinweis auf die kommende Abendführung zum aktuellen Thema der Rehkitzrettung mittels Drohnen, organisiert durch das Schweizer Museum für Wild und Jagd auf Schloss Landshut, Utzenstorf.

Brummende Retter – Rehkitzortung aus der Luft – 30. Juli, 19.30 Uhr

Ein spannender Einblick, wie versteckte Rehkitze mittels Drohnen aufgespürt, vor dem Vermähen gerettet werden und praxisnahe Präsentation einer neuen, erfolgreichen Methode in der jagdlichen Hegearbeit.

Vortrag und Drohnen-Demonstration mit Armon Schlegel, Jäger, Jägersektionen der Gemeinde Scuol GR.

Link zum Veranstaltungshinweis auf der Website Schloss Landshut: http://www.schlosslandshut.ch/agenda-darstellung-aller-events.html

Auch wenn der Vortrag nicht durch RehkitztrettungSchweiz.ch, dem Partner des BEJV für die Rehkitzrettung mittels Drohnen, bestritten wird, gibt er bestimmt einen spannenden Einblick in die die Technologie!

2020-07-Plakat_Abendführung-Juli_2020_Rehkitzrettung

Scroll to Top