HEGE

Jeder aktive Beitrag zur Pflege und Schutz der Tier- und Pflanzenwelt ist wertvoll und aktive Öffentlichkeitsarbeit !

Aufruf an alle Jäger:

Wer irgendwo im Vereinsgebiet einen Bedarf für Hegearbeit sieht oder darauf angesprochen wird, wie zum Beispiel

  • Zäune und Körbe entfernen
  • Unterstützung beim Heckenpflanzen Jungwuchs- und Waldrandpflege
  • Schutz von Fege- und Verbissschäden
  • etc.

möchte sich bitte mit dem PJVS Hegeobmann oder Präsidenten in Verbindung setzen.

Die Hegeorganisation des PJVS

  • Hegeobmann:
    Christoph Zysset
    N 079 532 57 87
    eMail: zysset.chr@gmail.com

  • Hegegruppe Biel:
    Beat Hofstetter
    N: 079 251 02 54
    P: 032 373 55 46
    G: 032 373 15 36
    bhofstetterundsohn@ bluewin.ch

  • Hegegruppe Ins:
    Christof Eckhart
    N 079 555 83 79
    G 032 338 88 33
    christof.eckhart@ pom.be.ch

  • Hegegruppe Kallnach:
    Markus Hofer
    N 079 735 37 82
    P 032 392 62 16

  • Hegegruppe Lyss:
    Tobias Ammann
    N 079 611 53 33
    ammanntobias@ gmail.com

  • Hegegruppe Schüpfen:
    Andreas Egger
    N 079 301 67 65
    egger.andreas@ bluewin.ch

  • Hegegruppe Täuffelen:
    Uschi Hug
    N 078 852 29 75
    uschi.hug@ bluemail.ch

Grössere Hegeeinsätze werden im Mitteilungsblatt publiziert oder an der Hauptversammlung resp. Orientierungsversammlung mitgeteilt. Diese gelten dann als Einladung für alle Vereinsmitglieder.

Die Verantwortlichen der Hegegruppen bieten persönlich und nach Bedarf Mitglieder für Hegearbeiten auf.
Diese führen eine Präsenzkontrolle und informieren entsprechend den Hegeobmann des PJVS.

Um die Gelichterabschussbewilligung zu beantragen, gelten die vereinsinternen Richtlinien.

Scroll to Top